Kompost für die Seele

18,50 

In unserer leistungsorientierten Gesellschaft reduzieren wir uns selbst und unseren Nächsten viel zu häufig auf Äußerlichkeiten, beruflichen Erfolg und Besitz. Dabei verlieren wir das Wesentliche aus den Augen.
Rolf Müller schenkt uns mit seiner Kurzgeschichtensammlung »Kompost für die Seele« Einblicke in den Erfahrungsreichtum seiner 82 Lebensjahre. Er macht darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, uns selbst und unser Gegenüber in allen Aspekten wahrzunehmen, da es für ein Zusammenleben wichtiger ist, wie wir sind, als was wir haben. Er weist auf die Natur als Lehrbuch für das Leben hin und regt dazu an, mit dem Herzauge durch die Kopfaugen zu schauen. Er hilft uns hinzuschauen, wie all die zwischenmenschlichen Probleme aufkeimen und mit welcher natürlichen Denkweise sie gelöst werden oder gar nicht erst entstehen lässt.
Die zahlreichen Anregungen zu einer naturgemäßen Lebensweise sowie die Einblicke in andere Ebenen des Denkens machen dieses Buch zu einem kostbaren Begleiter auf dem Weg durch die irdische Lebensreise. Es motiviert uns, ein stetig Wachsender zu sein und dem Ziel der inneren Sehnsucht zuzufließen, wie der Fluss dem Meer.

Kategorie:

Beschreibung

Taschenbuch
296 Seiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kompost für die Seele“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.