Meine Superhelden gegen Corona

9,90 

Ein Vierteljahr aus dem Leben eines Redakteurs

Kategorie:

Beschreibung

Ein Vierteljahr im Leben eines Redakteurs

13 x 19 cm
156 Seiten
EUR 9,90

Coronavirus, Covid-19, Abstandsregel – Lockdown. Das Jahr 2020 wird unfreiwillig in die Geschichte eingehen und ein jeder kann wohl seine eigenen Episoden von der Zeit erzählen, als die Welt plötzlich stillzustehen schien. So auch der Autor dieses Buches, der als Redakteur einer Tageszeitung in Schwäbisch Gmünd und Freelancer für diverse Magazine auf die Zeit eingeht, als alles begann.
Er berichtet davon, wie sich die Zeitung plötzlich verändert hat und beleuchtet in Gesprächen, wie sich die Menschen in der Sportwelt, in Unternehmen, in der Schule und nicht zu vergessen der Politik mit dieser Ausnahmesituation auseinandergesetzt haben. Teils in humorigen Episoden, durchaus persönlich, teils in ernsten Gesprächen wird in diesem Buch eine Zeit festgehalten, die wohl niemand wieder erleben möchte, die uns aber noch eine ganze Weile in Atem halten wird. Eine besondere Rolle nimmt in diesem Erstlingswerk auch seine Tochter ein – sie ist definitiv die größte
Superheldin für den Autor.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Meine Superhelden gegen Corona“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.