Weißt es noch?

11,50 

Zauberhafte Kurzgeschichten mit wunderschönen Illustrationen über eine Kindheit auf dem Land. Erzählt und gezeichnet Autorin Ingrid Kellner.

Kategorie:

Beschreibung

Erinnern Sie sich an früher, an Ihre Kindheit und die Oma?
Sind Sie auf dem Land aufgewachsen oder in der Stadt?
Mit Tieren, einem Garten oder gleich gar auf einem Bauernhof?
Was gab’s zum Essen?
Wie war’s im Kindergarten und später in der Schule?

Von all diesen Dingen wird erzählt. Sie können sich dabei zurückträumen in die Welt, als sie noch »in Ordnung war«.

Bewertungen

  1. Sabine Rädisch

    Ein wunderbares Buch voller „Geschichten von früher“, so der schlichte und treffende Untertitel. Geschichten einer vergangenen Zeit, an die sich viele noch erinnern dürften – Leben und Alltag in der Nachkriegszeit: Wie war es auf dem Bauernhof? Wie ging die Oma mit den Kindern um, was wurde gekocht, gehandarbeitet, gespielt? Ein unterhaltsam und locker geschriebenes Büchlein mit wunderschönen, liebevollen Illustrationen, sorgsam zusammengetragen und produziert. Es eignet sich zum Schmökern und sicher auch zum Verschenken und als Gesprächsanlass für die ältere Generation.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.